Unternehmenimg 0555 1

Unternehmen

Die UD Stahl Recycling GmbH ist Mitglied der Max Aicher Gruppe. Ihre Haupttätigkeit ist der Schrottgroßhandel, innerhalb dessen wir uns hauptsächlich mit der Sammlung, Aufbereitung, und dem Handel von Stahl- und legierten Stahlschrotten beschäftigen, welche als Abfallprodukte in der Produktion von Betrieben als auch im privaten Bereich anfallen.

Hauptsitz unserer Firma ist Hajdúhadház, Sámsoni u. 2. Weitere Standorte befinden sich auch in Orosháza (Szarvasi u. 16/A.), in Ózd (Centeri út 3.). in Debrecen (Hétvezér u. 26.), in Miskolc (Gábor Áron u. 42., Repülőtéri út 3-5.), in Hajdúböszörmény (Külső-Újvárosi u. 45.), in Berettyóújfalu (Széchenyi u. 80.), in Nyíregyháza (Bottyán u. 1/A.), in Nyírbátor (Ságvári E. u. 2.), in Kisvárda (Hármas u. 2.), in Mezőcsát (Dózsa Gy. u. 58.) und auch in Eger-Felnémet (Tárkányi u. 1164/4 hrsz.).

Unsere Standorte in Hajdúhadház und Miskolc sind gleistechnisch angeschlossen und können somit per Waggon verladen. An den Standorten Hajdúhadház und Miskolc verfügen wir über leistungsfähige hydraulische Scheren, bzw. wir haben auch eine mobile Schere mit der Druckkraft in der Größe von 500 Tonnen, die fähig zur Verarbeitung von lockerem Stahlschrott auf dem kundeneigenen Gelände ist.

Mit Hilfe unserer modernen Ladegeräte, Transportmittel, hochleistungsfähigen hydraulischen Verarbeitungsmaschinen verrichten wir die metallurgische Aufbereitung und den Verkauf des Stahlschrottes in der Menge von  etwa 120 000 Tonnen per Jahr und wickeln damit ein Handelsvolumen von etwa 30 000 Tonnen aufbereitetem Stahlschrott ab. Wir beziehen unseren Schrott von circa 100 Partnern aus 6 Komitaten.

Wir helfen unseren Kunden mit dem Stellen von Containern in unterschiedlichen Größen (1 – 32 m3) im Falle der Entstehung des Schrottes in größerer Menge mit der Installation von Ballenpressen,  Pressen sowie Schrottmühlen, Gabelstapler bei der Ausführung moderner Schrottbehandlung. Wir bieten auch Brennschneiden, Abbruch- und Demontageleistungen für Stahlsysteme, Maschinen und Behälter mit dem Brennschneiden, dem Plasmaschneider, der Sauerstofflanze  an. Der auf die Verarbeitung wartende Schrott kommt während des Transports in den Containern auf umweltfreundliche und sichere Weise auf unsere Standorte an, wo der Schrott nach den Ansprüchen der Metallurgie entsprechender Vorbereitung (mechanisches und  manuelles Schneiden, Ballen, Selektion, Schroten) fast ausschließlich mit der Bahn befördert wird.

Wir liefern in die in unsere Unternehmensgruppe gehörenden Ózder Stahlwerke die überwiegende Mehrheit des Stahlschrottes, aber wir liefern auch in andere Stahlwerke.

 

Unsere Gesellschaft beschäftigt circa 80 Mitarbeiter. Von Beginn an ist unser Management schon dabei und verfügt somit über eine langjährige und erfolgreiche Erfahrung. Die UD Stahl Recycling GmbH ist nach ISO 9001  (Qualitätskontrolle) und nach ISO 14001 (Umweltkontrolle) zertifiziert und verfügt über alle erforderlichen Genehmigungen. Die Firma ist Mitglied des Vereins für Schrottwiederverwertung in Ungarn (HOE).
 

Dienstleistungen

Unsere Dienstleistungen für über kontinuierlich entstehenden Schrott verfügende Partner, sowie zur Lösung einmaliger Schrottbehandlungsaufgaben

  • Ankauf, Verarbeitung und Vertrieb von legiertem und unlegiertem Stahlschrott und Buntmetall                                                              
  • Abbruch/Demontage von Stahlsystemen, Behältern, Maschinen mit hydraulischer Schere, Brennschneiden mit Flammschnitt, Plasmaschnitt sowie Sauerstofflanze
  • kostenlose Stellung von Sammelcontainern für Stahl- und Buntmetallschrott (1-36 m3) für unsere Stammkunden
  • kostenlose Bereitstellung von Lkws mit großer Ladekapazität für unsere Stammkunden
  • Bereitstellung einer mobilen Ballenpresse zur Verarbeitung von lockerem Stahlschrott auf dem kundeneigenen Gelände
  • komplette Abwicklung der Schrottentsorgung
  • günstige Finanzierungsangebote für jeden Partner
  • umweltfreundliche Autovernichtung